Am 21. Juni 2016 erscheint die renommierte FOCUS-Ärzteliste 2016 – Deutschlands TOP-Mediziner – für alle Fachbereiche.

In der aktuellen Ausgabe von FOCUS GESUNDHEIT zum Thema „Starke Gelenke – Wissenschaftler erklären die neuesten Therapien für Hüfte, Knie und Schulter“ sind bereits mit der Nennung von den „TOP-Experten für Hüfte, Schulter, Knie, Fuß, Hand, Rücken und Unfälle“ die TOP-Mediziner der FOCUS-Ärzteliste 2016 im Fachbereich Orthopädische Chirurgie genannt.

Prof. Habermeyer und Prof. Tauber vom Deutschen Schulterzentrum in der ATOS Klinik München werden – wie bereits in den Jahren zuvor – auch in der FOCUS-Ärzteliste 2016 bei den führenden Medizinern Deutschlands in der Kategorie „Schulter-Chirurgie“ genannt.

30 Jahre Schulterchirurgie für höchste Kompetenz und beste Lebensqualität

„Die Schulter ist unser komplexestes Gelenk und entscheidend für unseren Alltag, Beruf und Freizeit. Ihre Lebensqualität zu erhalten oder wieder herzustellen ist unsere erste Berufung. Das Deutsche Schulterzentrum vereint unter dem Dach der ATOS Klinik München Deutschlands renommierteste Spezialisten der Schulterchirurgie“ bestätigen Prof. Dr. P. Habermeyer, Prof. Dr. M. Tauber und PD Dr. F. Martetschläger.

Prof. Habermeyer und Prof. Tauber in der FOCUS-Ärzteliste der TOP-Mediziner 2016 in der Kategorie „Schulter-Chirurgie“ online unter
focus-arztsuche.de: Prof. Dr. med. Peter Habermeyer
focus-arztsuche.de: Prof. Dr. med. Mark Tauber

Focus-Gesundheit Ärzte-Liste 2016 Anzeige Orthopädie-Ausgabe[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]