Prof. Martetschläger LIVE im Studio bei AGA Road2Vienna – Obere Extremität

2022-08-09T09:51:40+02:0009.08.2022|Allgemein, Presse|

Im Rahmen der Vorbereitung auf den diesjährigen AGA Kongress war unser Schulterspezialist Prof. Martetschläger als Moderator und Referent beim Format „AGAnywhere Monthly“ mit über 250 Online Teilnehmen."AGAnywhere Monthly / AGAnywhere Road2Vienna" ist eine moderne Live-Sendung mit einem spannenden Mix aus Kurzvorträgen, Videos, Falldiskussionen, Zuschauervotings und Q&A. Sie kann bei Winglet weiterhin on demand [...]

Prof. Dr. med. Mark Tauber als Referent auf dem 28. Jahreskongress der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie (DVSE) e.V. in München

2022-07-27T09:09:55+02:0027.07.2022|Allgemein, Presse|

Prof. Tauber war letzte Woche als Referent auf dem 28. Jahreskongress DVSE in München. Als Fachveranstaltung rund um das Thema „Schulter- und Ellenbogenchirurgie“ spricht der Jahreskongress der DVSE insbesondere erfahrene Schulter- und Ellenbogenexperten, Orthopäden, Unfallchirurgen und Sportärzte aber auch junge Fachärzte und Physiotherapeuten sowie Pflegepersonal an. Prof. Tauber hielt dieses Jahr einen Vortrag [...]

Prof. Tauber beim Masterkurs Schulterendoprothetik (Masters Course in Shoulder Athroplasty 2022), New York

2022-06-20T14:35:45+02:0020.06.2022|Presse|

Prof. Tauber war ab dem 09. – 10. Juni als Referent auf dem Masterkurs Schulterendoprothetik eingeladen. Professor hielt Vortrag zum Thema: "Technik der Subscapularis Rekonstruktion bei schaftfreier Schulterendoprothetik"

AO Trauma/ DVSE Seminar – Schulterchirurgie

2022-05-31T13:31:40+02:0031.05.2022|Allgemein, Presse|

Pro. Tauber hat am 20. Mai an einem DVSE Seminar in Berlin teilgenommen. Die D-A-CH Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie setzt sich dafür ein, die Wissenschaft im Bereich der Erkrankungen und Verletzungen von Schulter- und Ellenbogengelenk in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie Rehabilitation zu fördern – für eine ethische Ausübung einer evidenzbasierten, hochwertigen [...]

Prof Dr. med. F. Martetschläger beim 5. Athener Schulterkurs (5th Athens Shoulder Course), Griechenland

2022-05-17T10:22:01+02:0017.05.2022|Allgemein, Presse|

Prof Martetschläger war ab dem 04. – 07. Mai als Referent auf dem Athener Schulterkurs eingeladen. Dieser mittlerweile zum 5. Mal durchgeführte Kurs beinhaltet Vorträge und Diskussionen zu allen heißen Themen und Kontroversen im Zusammenhang mit offener und arthroskopischer Schulterchirurgie. Zudem werden Live-Operationen sowie Re-Live Videos gezeigt und die einzelnen OP Schritte in [...]

Prof Martetschläger zum Vize Präsidenten der Europäischen Schultergesellschaft (ESA – ESSKA) gewählt

2022-05-09T11:09:44+02:0009.05.2022|Allgemein, Presse|

Prof. Dr. med. Frank Martetschläger, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie langjähriger Schulter- und Ellenbogenspezialist der ATOS Kliniken München, bekleidet ab sofort das Amt des Vize-Präsidenten der Europäischen Schultergesellschaft der ESSKA (European Shoulder Associates). Die ESSKA ist mit über 3500 Mitgliedern eine der weltweit führenden Gesellschaften auf dem Gebiet der Orthopädie und Unfallchirurgie. In hoch spezialisierten [...]

Prof Dr. med. F. Martetschläger als Referent beim ESSKA Kongress in Paris, Frankreich

2022-05-09T09:50:24+02:0009.05.2022|Allgemein, Presse|

Prof Martetschläger war letzte Woche als Referent auf dem 20sten ESSKA Kongress in Paris eingeladen. Alle 2 Jahre findet der ESSKA Kongress statt um die besten wissenschaftlichen Erkenntnisse zu Sporttraumatologie, Kniechirurgie und Arthroskopie zu präsentieren und die Weiterbildung der jungen Chirurgen zu fördern. Mit über 3700 Teilnehmern gehört der ESSKA Kongress zu den [...]

Hollywood comes to DSZ!

2021-11-04T14:49:03+01:0004.11.2021|Presse|

Hollywood comes to DSZ! Hollywood Schauspieler und ehemaliger Mr. Universum Ralf Möller unterzog sich einer medizinischen Beratung bei Prof. Dr. Mark Tauber. Der äußerst sympathische Hollywood-Star, bekannt aus Filmen wie Gladiator oder The Scorpion King, kam in gewohnt guter Laune ins Deutsche Schulterzentrum. Wir wünschen Ralf Möller weiterhin viel Erfolg! [...]

Nach oben