Prof. Tauber auf Int. Shoulder Course 2016

Prof. Dr. Mark Tauber war vor 700 Teilnehmern geladener Referent auf dem „BERLIN INTERNATIONAL SHOULDER COURSE“ vom 7.-9.April . Er hielt einen Vortrag zum Thema: „Which implant and which technique should we use today for acute AC-joint instability?“

In 2016 waren beim International Shoulder Course die Schwerpunkte bei arthroskopischen, rekonstruktiven Verfahren. Die wissenschaftlichen Vorträge waren getragen von Theorie und Praxis, spannenden Dialogen und kontroversen Diskussionen, von Videodemonstrationen über Live-Operationen bis zu verbalen Mini-Schlachten nationaler und internationaler Experten.

Programm:
http://www.berlin-shoulder-course.com/pdf/2016_04_07-09_Berlin.V.International.Charite.Shoulder.Course.FinalProgram.pdf