Prof. Tauber operiert Profi-Boxer Abilkhan Amankul

2019-01-04T08:52:41+00:00 04.01.2019|Allgemein, Presse, Sport|

Profi-Boxer Abilkhan Amankul aus Kasachstan wurde von Prof. Dr. med. Mark Tauber erfolgreich an der Schulter operiert. Abilkhan Amankul war in Begleitung von Mitarbeitern des olympischen Komitees zur OP in der ATOS Klinik München. Wir wünschen ihm eine schnelle Genesung und viel Erfolg für die bevorstehenden Kämpfe!

Eishockeyspieler Alexeev Sergej von Prof. Tauber erfolgreich an Schulter operiert

2019-01-03T17:49:10+00:00 03.01.2019|Allgemein, Presse, Sport|

Prof. Dr. med. Mark Tauber hat den russischen Eishockeyspieler Alexeev Sergej erfolgreich an der Schulter operiert. Wir wünschen Herrn Alexeev gute Besserung und viel Erfolg beim Comeback auf dem Eis.

PD Dr. Martetschläger als Referent und Instruktor beim DGOOC-Kurs „Schulter“ in Berlin

2018-01-18T22:57:50+00:00 24.04.2017|Allgemein, Veranstaltungen|

PD Dr. Martetschläger war als Referent und Instruktor beim DGOOC Kurs 2017 - Schulter im Rahmen der Zusatzweiterbildung „Spezielle Orthopädische Chirurgie“ in Berlin. Der Kurs stand unter der Patronage der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie (DVSE) und der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA). PD Dr. Martetschläger im Grundlagen-Workshop II (DVSE Modul II) am 20.04.2017 zu den Themen: - ACG-Arthrose: Indikation [...]

PD Dr. Martetschläger als Referent und Instruktor beim AGA Akademie Kurs 2017

2018-01-18T22:57:51+00:00 21.04.2017|Allgemein, Veranstaltungen|

PD Dr. F. Martetschläger war vom 7.-8. April 2017 als Referent und Instruktor beim AGA Akademie Kurs zum Thema "Neues und Bewährtes in der arthroskopischen Schulterchirurgie" in Düsseldorf geladen - in Zusammenarbeit mit dem AGA-Schulter – Komitee und dem AGA-Trauma – Komitee. In seinem Vortrag hat PD Dr. F. Martetschläger die Vor- und Nachteile von herkömmlichen Ankermaterialien und modernen "all-suture" Ankern [...]

PD. Dr. Martetschläger auf 6. Tübinger Arthroskopie Symposium

2018-01-18T22:57:58+00:00 21.03.2017|Allgemein, Presse, Veranstaltungen|

PD Dr. Frank Martetschläger war als Referent und Instruktor beim 6. Tübinger Arthroskopie Symposium "Schulter" am 17. und 18. März 2017 in der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Tübingen dabei. Gemeinsam mit Sektionsleiter Arthroskopische Chirurgie und Sporttraumatologie PD Dr. med. A. Ateschrang leitete PD Dr. Martetschläger den Vorsitz im Thema "Schulterinstabilität" und referierte zum Thema "Impingement-Syndrom: Ursache oder Folge? Programm zum [...]

Prof. Dr. Mark Tauber und PD Dr. Frank Martetschläger beim Munich Elbow Kurs 6.0

2018-01-18T22:58:00+00:00 13.03.2017|Allgemein, Presse, Veranstaltungen|

Prof. Dr. Mark Tauber und PD Dr. Frank Martetschläger waren als Teil der Faculty beim Munich Elbow Kurs 6.0. vom 10.-11. März im Klinikum Rechts der Isar, Abteilung für Sportorthopädie der TU München dabei. Prof. Tauber hielt im Bereich "Posttraumatisch" den Kurs "Research update – Instabilität". Programm zum Download [...]

PD Dr. Martetschläger beim 5. Tübinger Arthroskopie Symposium als geladener Referent und Instruktor

2018-01-18T22:58:25+00:00 10.05.2016|Allgemein, Presse, Veranstaltungen|

PD Dr. Martetschläger war geladener Referent und Instruktor beim 5. Tübinger Arthroskopie Symposium "Schulter" am 06. und 07. Mai 2016 in der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Tübingen (In Kooperation mit der Klinischen Anatomie der Universität Tübingen (Prof. Dr. med. B. Hirt). Der Austausch zu praxisrelevanten Pathologien des Schultergelenkes und zu modernen Behandlungsstrategien wurden ergänzend zu Vorträgen und [...]

Naldo vom VfL Wolfsburg erfolgreich von Prof. Tauber an der rechten Schulter operiert

2018-01-18T22:58:33+00:00 08.03.2016|Allgemein, Presse, Sport|

Nach seiner Schulterverletzung im Bundesligaspiel gegen den FC Bayern wurde der 33-Jährige Mannschaftskapitän vom VfL Wolfsburg vergangene Woche von Prof. Tauber vom Deutschen Schulterzentrum in München an der rechten Schulter operiert. Nach dem erfolgreichen Eingriff konnten bereits erste Reha-Maßnahmen eingeleitet werden und Naldo denkt bereits optimistisch über sein baldiges Comeback nach.  

Prof. Habermeyer in tz-Report 2016 „Die Schulter“ unter Münchner Top-Ärzten

2018-01-18T22:58:34+00:00 04.03.2016|Presse|

Im tz-Report 2016 "Die Schulter" wurden erfahrene Spezialisten, so auch Prof. Habermeyer vom Deutschen Schulterzentrum in München, zu den Möglichkeiten bei Schulterbeschwerden befragt. Einführung des tz-Report 2016 "Die Schulter": Wenn die Schulter schmerzt, ist man in vielen Alltagssituationen ganz schön aufgeschmissen – manche Patienten haben sogar Mühe, ihre Jacken anzuziehen, an Sport ist häufig überhaupt [...]

PD Dr. Frank Martetschläger als geladener Referent bei den 5. Sportmedizinertagen am Medical Park Chiemsee

2018-01-18T22:58:43+00:00 03.07.2015|Sport, Veranstaltungen|

Themen bei den 5. Sportmedizinertagen am Medical Park Chiemsee unter der Leitung von CA PD Dr. M. Schmitt-Sody: Anatomie, Bildgebung, Untersuchung und Therapie bei Erkrankungen des Sportlers an: Schulter, Ellbogen, Hand, Wirbelsäule, Hüfte, Knie, OSG und Fuß Leistungsdiagnostik im Sport Sportmedizinische Aspekte der Leichtathletik, der Ballsportarten, Rückschlagspiele Sportmedizinische Aspekte des Bootsports und des Schwimmens Sportartspezifische [...]

DEUTSCHES SCHULTERZENTRUM
in der ATOS Klinik München
Effnerstr. 38

D-81925 München

Prof. Dr. med. Peter Habermeyer
Priv.-Doz. Dr. med. univ. Mark Tauber
Priv.-Doz. Dr. med. Frank Martetschläger

Tel.: 089 / 20 4000 – 180
Fax: 089 / 20 4000 – 189
E-Mail: schulter@atos-muenchen.de